Willkommen bei der
Arcus gemeinnützige Gesellschaft mbH

Hilfe für Menschen mit psychischen Erkrankungen und seelischen Behinderungen

Faschingsfeier der Kontaktstelle

Am Dienstag, 25.02.20 ab 14.00 Uhr ist es wieder so weit:
Es wird Fasching gefeiert in de arCus-Kontakstelle. Es gibt keinen "Verkleidungszwang", fantasievolle Faschingskostüme machen die Feier aber glanzvoller und spaßiger.

Getanzt wird zur Musik unserer Band arCus-Tick. Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns über eine kleine Spende.

 

 

Freitags, 13.30 Uhr, arCus-Kontaktstelle, Ilseder Straße 39, 31226 Peine

Entspannung

Entspannung hilft, zu sich selbst zu kommen, sich zu finden, eine Auszeit vom hektischen Alltag zu nehmen und auch das Gedankenkarussel anzuhalten. In diesem Sinne sind Entspannungsübungen auch in psychisch angespannten Situationen häufig hilfreich. 

Unser Entspannungsangebot wird von einer erfahrenen Entspannungstrainerin durchgeführt und kombiniert Elemente verschiedener Entspannungverfahren, wie z.B. Progressive Muskelentspannung oder autogenes Training. 

Die Teilnahme ist kostenlos, die Übungen können liegend oder sitzend ausgeführt werden. Von daher ist keine besondere Gelenkigkeit erforderlich. Matten, Decken und Kissen sind vorhanden. Wer möchte, kann gerne auch eigene Ausstattung mitbringen. Es ist keine spezielle Kleidung erforderlich, sie sollte nur nach Möglichkeit bequem sein.

Montag, 10.02.20, 14.00 bis 15.30 Uhr in der arCus-Kontaktstelle, Ilseder Straße 39, 31226 Peine

Gesellschaftspolitische Gesprächsrunde

Vorstellungen von aktiver Teilhabe und lebendiger Demokratie sind wesentliche Inhalte

Die gesellschaftspolitische Gesprächsrunde steht in der Tradition unseres beliebten "Philosophischen Gesprächskreises". In dieser moderierten Runde, die sich monatlich trifft, sollen vor allem Vorstellungen von Demokratie und das Kennenlernen demokratischer Prozesse und Institutionen thematisiert werden.

mehr

„Der Wert sozialer Arbeit “ - ein Fachtag zum Innehalten und Weiterdenken der Sozialen Arbeit

Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) im Landkreis Peine, in der die verschiedensten Beratungs- und Unterstützungsstellen im Landkreis Peine - und damit auch die arCus-Kontaktstelle- ein Forum bilden, luden am Dienstag, 05.03.19 zum Fachtag ein.

Zentrale Fragen waren u.a.

·       Welche Vorannahmen und Erwartungen werden allgemein mit Sozialer Arbeit verknüpft? Sind sie angemessen und können sie erfüllt werden?

·       Welchem ideellen Auftragsverständnis ist die Soziale Arbeit verpflichtet – was benötigt sie, um gesellschaftlichen Zusammenhalt zu sichern und herzustellen?

·       Darf sich der Wert der Sozialen Arbeit an Effektivität, Effizienz und Mehrwert messen lassen?

·       Wie lassen sich Werte und Selbstverständnis der Sozialen Arbeit kommunizieren?

Nach einem Impulsreferat von Prof. Dr. Frank Bettinger wurde in fünf Workshops vertiefend diskutiert Die Ergebnisse können im Folgenden angesehen bzw heruntergeladen werden. Übergreifendes Fazit war, dass die Soziale Arbeit zu einer selbstbewussten, fundierten Haltung finden sollte, um aktiv Soziale Arbeit mitgestalten zu können.

W S 1 - „Stellenwert der sozialen Arbeit“  - Was ist uns Menschlichkeit wert?      WS1

WS 2 - “Wege der sozialen Arbeit“ - Komm-Struktur oder aufsuchende Arbeit?    WS2  

WS 3 - „Alleinstellungsmerkmal“  - Landkreis Peine – ein attraktiver Ort zum Arbeiten?!     WS3

WS 4 - „Demographischer Wandel“ -  in seiner Bedeutung für die Beratung im ländlichen Raum      WS4

WS 5 - „Implementierung der Sozialen Arbeit in fachlicher Rückkopplung mit den kommunalen Ziel- und  Steuerungssystemen“      WS5

Impressionen vom Fachtag in einer kleinen Fotostrecke

Halbjahreskalender und Monatsplan zum Download

Unsere Angebote

Unser Halbjahreskalender informiert Sie in der Übersicht über alle Einzelveranstaltungen, Gruppen- und Kursangebote. Auf dem Monatsplan finden Sie die konkreten Terminierungen.

[download Halbjahreskalender 1.Halbjahr 2020]

[download Monatsplan]